Die Informationsplattform zum Thema Windsurfen

Starker Deutscher Nachwuchs im Windsurfen

Nach Köster drängt in der Jungend bereits das nächste Talent auf die große Bühne des Windsurfsports. Noah Voecker-Roche (15) aufgewachsen in Lanzarote. Letztes und dieses Jahr Zweiter bei dem Nachwuchswettbewerb des Gran Canaria "Wind und Wellen" Festival.

Gran Canaria Wind & Wellen Festival

 

Nach dem Männer- und Frauen Wettkampf - bei dem Philip Köster (Starboard / Severne / Maui Ultra Fins) und Daida Moreno (Starboard / Severne / Maui Ultra Fins) erfolgreich ihre Einzelplätze verteidigten - stand am 14. Juli der Nachwuchs im Mittelpunkt und zeigte eine beeindruckende Show mit 20-30 Knoten Wind. 

 

Vierzehn der viel versprechenden Windsurfer nahmen an dem ersten Jugendwettkampf der Woche teil und sie zeigten das die Zukunft des Windsurfings in sehr guten Händen liegt. Nach einem spannenden Wettkampf, setzten sich zwei erstklassige Surfer an die Spitze - Noah Voecker-Roche (Fanatic / North / Maui Ultra Fins) und Loick Lesauvage (Goya Windsurfing). 

 

Am Ende war es ein enger Zweikampf zwischen Voecker-Roche und Lesauvage mit dem kompletten Repertoire der Sprünge  - Back- und Frontloops. Bei der Waveperformance, bekam Lesauvage die Welle etwas besser zu fassen, was ihm am Ende den Titel einbrachte. Der junge Franzose beeindruckte besonders mit seinem radikalen Wellenreiten. Marc Pare wurde Dritter. 

 

Ergebnisse des Nachwuchswettbewerbs: 

 

1. Loick Lesauvage (Goya Windsurfing)

2. Noah Voecker-Roche (Fanatic / North / Maui Ultra Fins)

3. Marc Pare (99NoveNove / Simmer)

4. Juliann Salmonn 

5. Jules Cachat 

5. Alexandre Grand-Guillot (Fanatic / North)

5. Marino Gil 

5. Tim Van Dam Sanchidrian 

9. Marco Urrestarazu Mouras 

9. Nicklas Herrera Mathissen 

9. Valentino Pasquale 

9. Victor Rosette 

13. Nicole Bandini (Fanatic / North)

14. Jose Antonio Casanova Perez

 

Kontakt Noah Voecker-Roche über:

 

Karin Gertenbach, Fanatic

Phone.: +49-89-66655-241

Email: karin.gertenbach@no-spam-pleasefanatic.com